Sportphysio - Thieme Verlag

Sportphysio - Thieme Verlag

September 2021

 

Schwerpunkt

Klettern

Download
Tenosynovitis und Ringband­ruptur: Zwei der häufigsten Kletterverletzungen
Tenosynovitis und Ringbandruptur.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Download
Rückkehr zum Klettersport nach einer Schulterverletzung
Schulterverletzung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

LAcrux

lacrux

lacrux


 

Der MagnetolitH

 

 

Die Extrakorporale Magnetotransduktions-Stosswellentherapie (EMTT) ist das neuste Gerät vom Hause Storz Medical und sorgt seit 2021 für internationales Aufsehen. Es eröffnet neue Möglichkeiten in der Regeneration und Rehabilitation des Bewegungsapparats.

 

 

Die EMTT hat die die höchste Oszillationsfrequenz, welche eine Eindringtiefe von bis zu 18 cm erreicht und den grössten Indikationsbereich abdeckt. Es ist auch das erste Magnetwellengerät was auf Osteosynthesematerial (zB Schrauben, Platten und sogar Prothesen) verabreicht werden darf.

 

Dazu ist es die erste Therapieform die "KEINE" neue Entzündung hervorrufen muss, um die Selbstheilung zu aktivieren.

Kurz gesagt vorallem eine "Grösse" bei chronifizierten und/oder tiefliegenden Schmerzgebieten.

 

SEHR PRAKTIKABEL:

Der Tennisschläger ähnliche Aplikator kann auch vom Klienten direkt am Beschwerdegebiet festgehalten werden. Besonders sinnvoll ist dies bei Fingerbeschwerden wie zB Athritis oder degenerativen Gelenkserkrankungen mit oder ohne rheumatischen Hintergrund.

 

  Degenerative Gelenkerkrankungen (zB unterer Rücken und Knie)

Hoffaitis - Fettkörperschmerzen

Osteitis pubis

Rheumatische Erkrankungen

• Schlecht heilende Knochenbrüche und Entzündungen

Akute und chronische Tendinophatien